GuTeLauneRadio.com
das mäuschen ist verlüübt wie am 1 tag




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Maximilian
  mein schatzi
  sister act
  ma eín anderes Gästebucht
  Wurzelimperium
  einen unvergessener tag in Köln 02.05.08
  Kalender
  11 September
  Nicht Klicken
  christina stürmer
  awards
  bilder
  Radsport/Hammer City Night
  Lieblingssongtexte
  BVB
  Hobbies
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    - mehr Freunde


Links
  hier bekommt man gute laune
  Tattooooooooooooooooooooooos
  wurzelimperium
  Poffertjes
  Mein Sonnenengel(Mara)
  Jane
  der Große (Marci)
  kleine Süße (Meike)
  Sweety(Steffi)
  N-JOY
  EINSLIVE ZUKUNFT
  Lokalradio
  HEJA BVB HEJA BVB HEJA HEJA HEJA BVB
  Meine BingoFamilie*gg*
  zum Erhohlen
  Songtexte


adopt your own virtual pet!


http://myblog.de/annie-maus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics Myspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter GraphicsMyspace Glitter Graphics, MySpace Graphics, Glitter Graphics






da ich ein großer christina stürmer fan bin mache ich mal eine seite über sie mit musikvideos und lieder texten :-)


Biographie:

„Ich habe einen Dickschädel“, sagt Christina Stürmer, und sie setzt nach: „Ich bin viel selbstbewusster geworden in den letzten anderthalb Jahren.“ Und das ist gut so. Und immens wichtig für ein Talent, das trotz des sagenhaften Erfolgs seines Debütalbums „Freier Fall“ in Österreich, noch immer am Reifen ist. Wie auch sonst? Die 22-Jährige ist jeden Tag aufs Neue vor die Aufgabe gestellt, in ihre Rolle als Österreichs erfolgreichste und prominenteste Popsängerin hineinzuwachsen, sie auszufüllen und weiter zu gestalten. „So konkret hab’ ich mir das alles nie vorgenommen. Ich wollte schon immer Musik machen, aber ich habe nicht einmal in meinen Träumen daran gedacht, dass es einmal so ausarten könnte. Ich habe nie wirklich einen Gedanken daran verschwendet“, meint Christina Stürmer und setzt mit der ihr eigenen unverblümten Ehrlichkeit nach: „Warum sollte denn auch gerade ein Landei wie ich von irgendwo her mit der Musik ganz weit nach oben kommen?“

Blenden wir zurück: In wenigen Monaten wurde Christina Stürmer von der Buchhändlerin zur erfolgreichsten Künstlerin Österreichs. Und sie konnte dabei sowohl beim breiten Publikum als auch bei Alternative- und Indie-Rock-Sympathisanten punkten. Nicht zuletzt durch ihre direkte, authentische, sympathische Art. Aus diesem Stoff werden Stars gemacht. Ein halbes Jahr später waren zig Konzerte vor Tausenden euphorischen Fans gespielt und in Windeseile ein respektables Debütalbum aufgenommen, das sich über 100.000 Mal verkaufte, und Christina Stürmer zum größten österreichischen Popstar seit Falco machte. Keine Kleinigkeit das - und eine, selbst für das bekannt schnelllebige Musikbiz, unglaublich rasante Entwicklung, in der es alles andere als leicht ist, die Orientierung zu behalten und seinen Weg konsequent weiter zu verfolgen. Wenn sie in den letzten beiden Jahren etwas gelernt hätte, lacht Christina Stürmer, dann dieses: „Egal, was ich mache, irgendwer regt sich immer auf. Du kannst es sowieso nie allen Recht machen. Du musst einfach zu 100 Prozent hinter dem stehen, was du tust.“ Gut gebrüllt.

Nun will Christina Stürmer auch den deutschen Markt erobern. Mit ihrer neuen, alten Single „Ich Lebe“, die noch einmal komplett neu produziert und arrangiert wurde, schließlich gibt es den Song schon seit zwei Jahren und in der Zeit ist bei Christina einiges passiert. „Ich Lebe“ kling nun in der neuen Version frischer, lebendiger und auch echter. Kennt man die beiden Alben von Christina Stürmer und schaut sich dann ein live Konzert an, stellt der aufmerksame Hörer eine große musikalische Entwicklung fest.

„Ich Lebe“ erscheint am 04. April in Deutschland. Das dann für Mai geplante Album wird eine Auswahl aus den stärksten Song der beiden in Österreich bereits veröffentlichten Alben „Freier Fall“ und „Soll Das Wirklich Alles Sein“. Einige Songs werden zur Zeit noch überarbeitet.
Insgesamt steht der Name Christina Stürmer für energiegeladenen, bravourösen Pop, hochkarätige Songs, die Christina Stürmer wie derzeit keine zweite deutschsprachige Popsängerin zu interpretieren vermag: Vom hinreißend charmanten Auftakt „Bus durch London“ bis zum fetzigen Punkrock der Single „Vorbei“; vom beherzt rockenden Power-Pop „Liebt sie Dich so wie ich“ zum zündenden Ska-Rock von „Eintagsfliege“, von nachdenklicheren, zweifelnden Songs wie dem Titelstück „Soll das wirklich alles sein“ bis „Weiß Du wohin wir gehen“.
Christina Stürmer beweist mit diesem Album ihr großes Potential als deutschsprachige Pop-Sängerin im weiten Feld zwischen Wir sind Helden und Nena. Dass sie mit dem Album auch in Deutschland ihren Erfolgsweg fortsetzen wird, scheint angesichts der Qualität der Songs und dem natürlichen Charisma der Sängerin garantiert. Auf die Frage, was denn wäre, falls es anders kommen sollte, reagiert Christina Stürmer, die gerade erst mit zwei Amadeus Awards (dem österreichischen Pendant zu Echo und Grammy) prämiert wurde, mit sichtlicher Gelassenheit. „Für mich ist das alles immer noch wie Ausflug. Das Wichtigste ist doch, dass ich meine Musik selbst mag. Ich könnte nichts singen, von dem ich nicht überzeugt bin, nur weil es sich vielleicht gut verkaufen würde. Jeder Musiker macht doch Musik, weil es ihm selbst Spaß macht. Und auch wenn ich mit den Liedern nur fünf Menschen glücklich machen sollte, dann habe ich im Prinzip schon erreicht, was man als Musiker erreichen will.“ Respekt! Wetten, dass Christina Stürmers Ausflug in die Popwelt noch eine ganze Weile dauern wird?


Diskographie:

Alben:

Träume leben ewig


Träume leben ewig
Träume leben ewig (Instrumental Version)
Scherbenmeer (Live Unplugged)
4 Jahreszeiten (Live)


Laut-Los


Augenblick am Tag
Glücklich
Träume leben ewig
Optimist
Mitten unterm Jahr
Nie zu spät
Fieber
An Sommertagen
Geh nicht wenn du kommst
Orchester in mir
Ich lebe
Engel fliegen einsam
Lebe lauter
Träume leben ewig - Video




Lebe Lauter


Nie Genug
Lebe Lauter
Die Welt
Ohne Dich
Revolution
Augenblick Am Tag
Seite 1
Scherbenmeer
Unsere besten Tage
An Sommertagen
Sonne hinter dem Nebel
Um bei Dir zu sein
Reine Nebensache
Mitten unterm Jahr



Schwarz Weiß


Bist Du bei mir
Ich Lebe
S/W
Engel Fliegen Einsam
Glücklich
4 Jahreszeiten
Immer an Euch geglaubt
Mama Ana Ahabak
Kind des Universums
Vorbei
So wie ich bin
Liebt sie Dich so wie ich
Geh Nicht Wenn Du Kommst


Singles:

Um bei dir zu sein


1. Um bei dir zu sein (Single Edit 2007)
2. Um bei dir zu sein


Scherbenmeer


1. Scherbenmeer - Radio Version
2. Keine Zeit zum Schlafengehen (bisher unveröffentlicht)
3. Scherbenmeer - Instrumental
4. Scherbenmeer - Video


Ohne Dich


1. Ohne Dich (Radio Edit)
2. Ohne Dich (Alternative Version)
3. Kinder An Die Macht
4. Nie Genug
5. Ohne Dich (Video) (Data Track


Nie genug



Nie genug (Radio Edit)
Nie genug (Alternative Radio Edit)
Nie genug (Unplugged)
An Sommertagen
Nie genug (Instrumental)



Immer an euch geglaubt



Immer An Euch Geglaubt (Radio Edit)
Immer An Euch Geglaubt (Album Version 2005)
Immer An Euch Geglaubt
Bis Ans Ende Der Welt
Immer An Euch Geglaubt (Video)



Mama (Ana Ahabak)


Mama Ana Ahabak (Radio Edit)
Mama Ana Ahabak (Unplugged)
Mama Ana Ahabak (Alternative Version)
Engel Fliegen Einsam (Live)
Mama Ana Ahabak (Video)


Engel Fliegen Einsam


Engel Fliegen Einsam (Radio Mix)
Engel Fliegen Einsam (Acoustic Mix)
Geh raus aus meinem Kopf (Live)
Engel Fliegen Einsam (Karaoke Version)
Engel Fliegen Einsam (Video)


Ich lebe























Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung